Gurkensalat mit karamellisierten Zwiebeln und Knoblauchcroutons

Süßer Gurkensalat mit salzigen Croutons: Genau das richtige Sommermittagessen!

Zutaten für 4 Personen:Gurkensalat-7555

2 Gurken
3 Zwiebeln
2 EL Agaven- oder Reissirup
2 Scheiben Schwarzbrot
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
Salz unf Pfeffer

Die Gurken schälen, halbieren und das wässrige Innere mit einem Löffel auskratzen. Danach einfach in Scheibchen schneiden. Die Zwiebeln in Blättchen schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl anschwitzen. Dann den Agavendicksaft dazu geben und karamellisieren. Das Schwarzbrot mit einer Knoblauchzehe einreiben, kleine Stückchen draus machen und in Ölivenöl kross zu Croutons anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nun noch die Zwiebeln mit den Gurken vermengen und wer mag kann noch etwas salzen. Bon App!

Zubereitungszeit: 15 Minuten

2 Antworten zu “Gurkensalat mit karamellisierten Zwiebeln und Knoblauchcroutons”

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>