Marmorkuchen

Was macht man, wenn sich Besuch mit Kindern ankündigt? Genau, einen leckeren Kuchen! Darüber freuen sich nicht nur die Kleinen 😉

20150501 Marmorkuchen-2

 

Zutaten für Ø 20 cm20150501 Marmorkuchen

  • 300 g Dinkelmehl 
  • 220 g Rohrzucker
  • 100 g vegane Butter (Alsan)
  • 375 ml Pflanzenmilch
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Msp. Vanillepulver
  • 3 EL Kakao
  • 1 EL Backpulver
  • 2 EL Sojamehl in 4 EL Wasser 
  • 100 g schwarze Schokolade
  • 4 EL Pflanzenmilch
  • Perlchen / Sternchen
  1. Mehl, Zucker, Vanille, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben und vermengen.
  2. Die vegane Butter schmelzen, mit Pflanzenmilch und Sojamehlmischung dazugeben und alles zu einem glatten Teig rühren.
  3. Die Kuchenform einfetten und etwa die Hälfte des Teiges hineingeben.
  4. Die andere Hälfte mit dem Kakaopulver mischen. Anschließend auch in die Kuchenform geben.
  5. Den Kuchen bei 200°C etwa 30 Minuten lang backen. Da jeder Ofen anders ist, macht man am besten den Zahnstochertest: Mit den Holzstäbchen in den Kuchen pieksen, bleibt kein Teig mehr dran, ist der Kuchen fertig.
  6. Schokolade unter Zugabe von 4 EL Pflanzenmilch im Wasserbad schmelzen.
  7. Den abgekühlten Kuchen mit der Schokoladenglasur bestreichen und mit Zuckerperlen oder Sternchen verzieren.

Zubereitungszeit: 1 Stunde

20150501 Marmorkuchen-3

 

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>