Maronensuppe mit Schiffchen

Die Maronensuppe ist wohl der Klassiker unter den Vorspeisen der Weihnachtsmenüs. Noch besser kommt sie mit einem kleinen Extra an: Ein Blätterteigschiffchen mit Pilz-Kürbiskern-Topping.

 

Zutaten für vier Personen:

  • Champignoneinlage SuppeMaronensuppe
  • 1/4 Blätterteig
  • 2 Champignons
  • Kürbiskerne
  • Oliven- oder Kürbiskernöl
  • Salz, Pfeffer

Blätterteig aus dem Kühlregal ist in den meisten Fällen vegan. Man findet ihn in quasi jedem Supermarkt. Den Teig ausrollen und ein Viertel längs abtrennen. Daraus kann man vier Dreiecke schneiden, die man einfach in der Mitte mit gehackten Pilzstücken und etwas Kürbiskernen belegt. Mit Oliven- oder Kürbiskernöl beträufeln (je nach Geschmack) und leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Die Dreiecke für 10 Minuten bei 170°C in den Ofen geben. Kann gut in der Suppe serviert werden und gehen nicht unter.

Das Rezept für die Maronensuppe findet ihr verlinkt in der Zutatenliste.

Zubereitungszeit: 13 Minuten

 

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>