Quinoa-Tortillas

Tortillas gehören zu meinen absoluten Lieblingssnacks. Sie eignen sich für kleine Feste, für einen gemütlichen TV-Abend oder als Mitbringsel zur Party… Schnell gemacht und bequem zu essen.

Zutaten für 2-3 Personen:

  • 6 Maistortillas1310 Tortillas-9239
  • 75 g Quinoa
  • 350 ml Wasser
  • 75 g Sojajoghurt
  • Schnittlauch
  • Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Senf
  • 50 ml Sojasahne
  • 7-10 cm Gurke
  • 1 Möhre
  • 1/2 Räuchertofu
  • Lauchsprossen (wenn möglich)
  1. Quinoa in Wasser kochen und gut salzen. Auf die Packungsanleitung achten.
  2. Währenddessen aus Sojajoghurt, Sojasahne, kleingehacktem Knoblauch, Petersilie, Schnittlauch und Senf die Soße mischen. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Gurke halbieren, das Innere entfernen und genau wie die Möhre längs in dünne Stifte schneiden.
  4. Auch den Tofu so teilen und in Olivenöl kross anbraten.
  5. Jetzt die Tortillas mit allem belegen, gut festdrücken beim Eindrehen und halbieren. Bon App!

Zubereitungszeit: 35 Minuten

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>